100 Activation-Tools für Windows 10 Weiterleiten an Risky Seiten

100 Activation-Tools für Windows 10 Weiterleiten an Risky Seiten

Die reichliche Informationen zu Windows 10 Online-, gefolgt von einer Freigabe einer Technical Preview, aktiviert die Cyber-Kriminellen zu starten mit gefälschten Aktivierungstools. Diese falschen Werkzeuge führen zu verschiedenen Online-Umfragen, potenziell unerwünschte Anwendungen und verschiedene andere Risiken, einschließlich des zwielichtigen Online-Spots.
Außerdem, YouTube wurde vor kurzem mit Videos vorgibt, Benutzer, wie Windows kann permanent aktiviert sein informieren überflutet.

Gamer Edition von Windows 10 Gefunden

Wenn ein Benutzer auf der Suche nach Windows- 10 Aktivierung über die Video-Sharing-Plattform von Google, die Besucher zu verdächtigen Websites, die entweder leiten sie an riskanten Punkte oder enthalten potenziell unerwünschte Anwendungen zum Download bringen - er wird mehrere Einträge, die nur einen Zweck haben, begegnen.
Der Betrug setzen der Cyber-Kriminellen gehören auch Richtung, verschiedene Programme, Online-Befragungen und Ausgaben, die nicht existieren wie Windows 10 Gamer Edition. Das Affiliate-Marketing-Betrug ermöglicht mehr Traffic auf bestimmten Websites betrieben werden ist durchaus üblich,, und die Benutzer können Sie am Ende der Installation von Programmen zu provozieren den Download und die Installation von anderen Programmen.
In dieser Situation, die Cyber-Kriminellen zu gewinnen Geld für jede Installation gemacht.

Microsoft bietet Product Key. Keine Aktivierung Werkzeuge erforderlich

Die Cyber-Kriminellen zu fördern verschiedenen IS-Aktivatoren, Bitte um E-Mail-Adresse, an die sie ein Programm in einer Website für Dateifreigabe gehostet liefern. Die PC-Benutzer sollten wissen, dass die Windows- 10 keine Aktivierungsschlüssel erforderlich.
Windows- 10 ist Teil der Microsoft-Testphase für das Betriebssystem und ist an Fachkräfte, die zu früh Informationen über das Produkt haben wollen angesprochen. Microsoft bietet den Nutzern ISO für die Installation von Windows 10 Technical Preview, beide 32 und 64-Bit-, und auch eine Aktivierung Product Key. Die Consumer-Version ist für die kommenden Monate geplant.